Der Nachbarverein feiert

Schafft es unsere Kaiserin Karin Fickermann heute mit ihrem Mann gleichzuziehen und setzt beim Kaiserschießen in BWF den finalen Schuss? 

"Schlachtenbummler" unserer Schützengesellschaft  sind recht herzlich zur Unterstützung eingeladen.
Ab 18:00 Uhr auf dem Schützenplatz Auf der Becke.

Sonntag findet die Parade um 17:00 Uhr statt.
Im Anschluss daran wollen wir mit einer Abordnung dem neuen König gratulieren. 
Wer möchte, findet sich zur Parade Auf der Becke ein.
Ob Uniform oder Poloshirt, Ihr entscheidet.

HORRIDO

UPDATE 19:30 Uhr


Das "Schlachtenbummeln" und Daumen drücken hat geholfen!
Karin Fickermann hat in unserem Nachbarverein Berge-Weetfeld-Freiske ihren Traum vom Kaiserinnentitel wahr gemacht.
Als ehemalige Vereinskönigin von BWF hatte sie heute die Zulassung zum Schießen und hat ihre Chance genutzt.
Die Schützengesellschaft gratuliert von ganzem Herzen und ist stolz darauf, jetzt ein durch und durch blaublütiges Kaiserpaar in ihren Reihen zu haben.

HORRIDO
(Archivbild) 

So sichert sich Karin einen Eintrag in die Geschichtsbücher:

 

Westfälische Anzeiger 01.08.2015

Berge - Karin Fickermann ist die erste Schützen-Kaiserin im gesamten Stadtverband in Hamm.

Die Königin von 1986 gewann am Freitagabend den Wettstreit um die Kaiserwürde des Schützenvereins Berge-Weetfeld-Freiske, an dem sich rund 20 ehemalige Könige beteiligt hatten.

An ihrer Seite regiert ihr Mann Lothar. Am Samstag setzt sich das Schützenfest „Unter den Eichen“ fort, ab 17 Uhr wird der neue König von „Berge-W“ ermittelt.