Artikel mit dem Tag "schützenliebe"



Nachbarschaftspflege. Unter diesem Wort verstehen die meisten Menschen einen netten Plausch am Gartenzaun oder in der Einfahrt vor dem eigenen Haus. Im Schützenverein hat dieses Wort noch eine ganz andere Bedeutung. Denn wir besuchen jedes Jahr aufs neue die Schützenfeste unserer beider direkten Nachbarvereine Pelkum und Lohauserholz. Mit jeder Menge guter Laune und Spaß treffen wir uns jeweils an den beiden Schützenfesten erst Samstags an der Vogelstange um gespannt mitzuverfolgen, wer das...
Winterwunderland im Mai. Wettertechnisch stand das diesjährige Vogelbrüten unter keinem guten Stern. Es ging los mit den Vorhersagen von Gewitter bis Schneefall. Nichtsdestotrotz versammelten wir uns im Garten der Familie Sporkert um die Gestaltung unseres Adlers voranzutreiben. Mit Heißklebepistolen und Federn bewaffnet, bemühten sich die zarten Fingerchen unserer Jungs, die Federn mit Präzision am Vogel zu befestigen. Dies gelang ihnen äußerst gut, sodass vor lauter Tatendrang der...
Bei kühlem, aber dennoch trockenem Wetter wurde am Feldlerchenweg wie in jedem Jahr um 19:30 Uhr das Feuer zu Ostern entzündet. Zur Stärkung der hungrigen und durstigen Mäuler, kümmerten sich die Avantgarde und das Offizierskorps beim Getränke- und Grillstand um alle Bedürfnisse. In gemütlicher Atmosphäre klang der Abend mit vielen interessanten Gesprächen rund um das Wiescherhöfener Dorfgeschehen aus. Wie in jedem Jahr ein schöner Abend um die Wintergeister zu vertreiben und...